• Bienenwabe aus einer Beute

  • Meskel-Blume mit Biene

  • Geleerte traditionelle Beute

  • Kinder im Projektgebiet

Copyright 2016 - Hostgator - Custom text here

Danke, dass Sie sich für unser Projekt interessieren – willkommen bei den Bienen am Horn von Afrika!

Das Deutsche Bienen-Journal und Imker für Imker in Äthiopien e.V. engagieren sich für die Ausbildung von Jungimkerinnen in Äthiopien.

Wir unterstützen junge Frauen, die ein landwirtschaftliches Studium absolviert haben und nun den – in Äthiopien sehr schwierigen – Einstieg ins Erwerbsleben suchen. Wir helfen den Imkerinnen, durch Honig ihren Lebensunterhalt zu bestreiten oder zumindest ein Zusatzeinkommen zu erzielen.

Viele der bisher geförderten Frauen haben sich zu Kooperativen zusammengeschlossen und arbeiten am Aufbau von Imkerbetrieben.

Wir vermitteln Patenschaften zwischen Deutschen (meist Imkern) und den Äthiopierinnen. Die jungen Frauen sprechen Englisch, sodass ein E-Mail-Austausch möglich ist. Daneben vermitteln wir Kontakte und Möglichkeiten zur Unterstützung der Kooperativen.

Wenn Sie näheres über den Verein „Imker für Imker in Äthiopien e.V.“ wissen wollen, lesen Sie dieses Infoblatt. Ein Beitrittsformular finden Sie hier. Haben Sie Anregungen oder Fragen? Dann schreiben Sie uns doch: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Dieser wunderschöne Film der Deutschen Entwicklungshilfe, die eine der Kooperativen fördert, stellt eine der Imkerinnen vor. Gewinnen Sie hier einen Eindruck aus dem Leben von Abebech Mideksa. Abebech wird ebenfalls von einem deutschen Imkerpaten unterstützt.

 

f t g m